ZuRecht Psychologie Blog

Selbstmanagement

Zum Teufel mit der Motivation – just do it!

Auf Motivation warten kann manchmal bedeuten, auf Godot zu warten. Schuld ist der effiziente Energiesparmodus von unserem Hirn – der zugleich unser ├ťberleben sichert. Da braucht es schon ein paar Kniffe, um unsere schlaue Steuerzentrale auszuricksen.

weiterlesen ┬╗
Selbstmanagement

Selbstorganisation: Aufgaben priorisieren mit dem Pareto Prinzip

Wie soll sich denn das alles ausgehen? Schon wieder eine neue Aufgabe, aber nicht mehr Zeit. Immer mehr To-dos wollen in derselben Zeit erledigt werden. Um nicht noch mehr ├ťberstunden zu machen, braucht es dann smarte L├Âsungen. Eine M├Âglichkeit ist die Zeitmanagementmethode namens ÔÇ×Pareto PrinzipÔÇť, die einen neuen Blick auf die Situation erm├Âglicht, Perfektionismus entgegenwirkt und damit entlastet.

weiterlesen ┬╗
Soziale Kontakte pflegen
Resilienz

Warum gerade in stressigen Zeiten die Pflege von sozialen Kontakten wichtig ist

Freuen Sie sich manchmal heimlich dar├╝ber, wenn liebe Freund*innen Verabredungen kurzfristig absagen? Obwohl Sie sich eigentlich darauf gefreut h├Ątten? Dann Achtung – das k├Ânnte ein Warnsignal sein, dass Ihr Stresslevel zu hoch ist. Und nein, das wird jetzt kein Freifahrtschein f├╝rs Absagen.
Sondern, die psychologische Forschung zeigt: Gerade bei gro├čem Stress sind zwischenmenschliche Beziehungen eine wichtige Ressource f├╝r Zufriedenheit, Gl├╝ck und auch Gesundheit in unserem Leben. Und eine kleine ├ťbung der Positiven Psychologie kann dabei helfen.

weiterlesen ┬╗
Resilienz

Mehr Zufriedenheit und Gl├╝ck durch Fokus auf positive Emotionen (mit ├ťbungen)

Was macht Menschen gl├╝cklich? Wie werde ICH gl├╝cklich im Leben? Wie finde ich heraus, was mich wirklich gl├╝cklich macht? Das PERMA-Modell von Martin Seligman nennt f├╝nf Faktoren f├╝r Zufriedenheit und Gl├╝cklichsein. Einer dieser Gl├╝cksfaktoren sind positive Emotionen. Lesen Sie hier, warum das kein Zirkelschluss ist, und was Sie selbst f├╝r Ihr Gl├╝ck tun k├Ânnen (inkl. ├ťbungen).

weiterlesen ┬╗
Blumen als Symbolbild f├╝rs Aufbl├╝hen
Resilienz

Das PERMA-Modell von Martin Seligman ÔÇô Gl├╝cksformel der Positiven Psychologie

Die Frage danach, wie man ein gl├╝ckliches Leben f├╝hrt, und depressive Stimmungen, Niedergeschlagenheit und Pessimismus loswird, wurde schon oft gestellt. Schon die gro├čen Philosophen der Antike haben sich dar├╝ber den Kopf zerbrochen.
Die Positive Psychologie, und allen voran Martin Seligman, hat diese Frage aufgegriffen und in wissenschaftlichen Studien untersucht. Herausgekommen ist das PERMA-Modell. Er fand 5 Bereiche, die f├╝r unser pers├Ânliches Lebensgl├╝ck und Wohlbefinden entscheidend sind. Und die gute Nachricht: Wir haben es selbst in der Hand, diese Bereiche aktiv zu verbessern.

weiterlesen ┬╗
Planen Sie in 8 Schritten Ihre entspannte Morgenroutine
Entspannung

Stressfreie Morgenroutine in 3 einfachen Schritten planen

Viel ist schon zu Morgenritualen geschrieben worden. Immer wieder gibt es einen super erfolgreichen Menschen, der seine (ja, meistens liest man von super reich gewordenen, und damit als ÔÇ×erfolgreichÔÇť gekennzeichneten M├Ąnnern) Morgenroutine beschw├Ârt. Um mit Fokus auf das Wesentliche in den Tag zu starten, und die ÔÇ×produktivste ZeitÔÇť des Tages zu nutzen. Ich bin ein gro├čer Fan von einem gem├╝tlichen Start in den Tag und schreibe darum ├╝ber die simplen Schritte, mit der Sie stressfrei Ihre Morgenrituale planen.

weiterlesen ┬╗
Eine Maue als Hindernis und eine Leiter, um es zu bew├Ąltigen
Selbstmanagement

13 Methoden, wie du besser mit R├╝ckschl├Ągen und Misserfolgen umgehen kannst

Jede und jeder von uns hat schon viele Ziele im Leben erreicht, die Hemds├Ąrmel hochgekrempelt und W├╝nsche realisiert. Darauf k├Ânnen wir zu Recht stolz sein, und es ist auch wichtig, ├╝ber die eigenen Erfolge zu sprechen! Wor├╝ber aber leider weniger oft gesprochen wird, sind die kleinen und gro├čen Misserfolge, die den Weg zum Erfolg pflastern. Denn eigentlich sollten wir diesen Stolpersteinen eine viel gr├Â├čere Bedeutung einr├Ąumen: Studien haben gezeigt, dass beim Thema Ziele erreichen der richtige Umgang mit R├╝ckschl├Ągen und Niederlagen das Z├╝nglein an der Waage ist.

weiterlesen ┬╗
Profilbild Bettina Kapfer

Willkommen am ZuRecht Psychologie Blog!

Hier gibt es Fakten, Denkanst├Â├če und praktische ├ťbungen zu den Themen Stressmangement, Entspannungstraining, St├Ąrkung der psychischen Widerstandskraft (=Resilienz), Selbstmanagement und Ziele erfolgreich erreichen.

Liebe Gr├╝├če, Bettina

Blog-Kategorien

Resilienz Workbook

Melde dich zum Newsletter an und erhalte das Resilienz Workbook f├╝r 0,- EUR

ZuRecht Psychologie Workbook Resilienz

Mit der Anmeldung erh├Ąltst du in der Regel einmal w├Âchentlich den ZuRechtPsychologie Hirnfutter Newsletter rund um die Themen Stress reduzieren, Resilienz st├Ąrken und Ziele erreichen, und akzeptierst die Datenschutzerkl├Ąrung. Du kannst dich nat├╝rlich jederzeit ├╝ber einen Link im Newsletter wieder abmelden.

Marketing von