Zum Inhalt springen

Stressmanagement & Entspannungstraining​

8-teiliges online Training, in dem Sie die wissenschaftlichen Grundlagen von Stressmanagement und Entspannungstraining kennen und mit vielen praktischen Übungen für Ihren Alltag selbst anwenden lernen.

Das Training ist richtig für Sie, wenn Sie:

> das Gefühl haben, dass bisherige Versuche, Stress zu reduzieren nichts gebracht haben

> negatives Gedankenkreisen nicht abschalten können

> die körperlichen Auswirkungen von Stress – das können beispielsweise Herzrasen, Schwitzen, Verspannungen, Rückenschmerzen, reduziertes sexuelles Verlangen, Magen-Darm-Beschwerden, Schlafprobleme sein – als sehr belastend empfinden (Anmerkung: eine ärztliche Abklärung ist jedenfalls anzuraten!)

> sofort den Gedanken haben, dass Sie gar keine Zeit für dieses Training haben und “sich das alles nicht ausgeht”

> vorsorglich Ihre Belastungsfähigkeit erhöhen möchten, um eine chronische Stressreaktion zu vermeiden

 

Wichtiger Hinweis: Dieses Training ist jedoch nicht passend, wenn bei Ihnen eine klinische Störung diagnostiziert wurde und Sie dafür eine Behandlung suchen. Insbesondere ist dieses präventive Training keine Behandlung eines Burnout-Syndroms bzw. kann diese ersetzen. Nehmen Sie in solchen (Zweifels-)Fällen gerne  Kontakt auf, um die beste Vorgehensweise und allenfalls eine Empfehlung an hervoragende KollegInnen zu besprechen.

 

Inhalte des online Stressmanagement – und Entspannungstrainings

Das Training beinhaltet einerseits Theorieinhalte zu den Auslösern und Folgen von Stress. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf den vielen praktischen Übungseinheiten, in denen Sie einerseits Methoden und Übungen kennenlernen, um Ihren Stress zu reduzieren bzw. zu vermeiden. Darüber hinaus stelle ich Ihnen verschiedenste Entspannungstechniken vor, die Sie nach dem Training selbständig anwenden können, um unvermeidlichen Stress abzumildern.

 

Modul 1
Kennenlernen der TeilnehmerInnen
Theorie der Stressreaktion oder „Wie uns der Säbelzahntiger geprägt hat“
Kompetenzen zur Reduktion von Stress
Entspannungsübung

Modul 2
Achtsamkeit
Wie Bewertungen und Einstellungen mit Stresserleben zusammenhängen

Modul 3
Progressive Muskelentspannung – Einführung
Umgang mit persönlichen Stressoren
Strategien zur Stressreduktion

Modul 4
Achtsamkeit und Genusstraining
Erholung planen

Modul 5
Progressive Muskelentspannung – Vertiefung
Fortsetzung Genusstraining
Achtsamkeit und Selbstbeobachtung – Belastungen und Reaktionen erkennen

Modul 6
Progressive Muskelentspannung – Vertiefung
Leistungsbetonte vs. Erholungsaktivitäten
Atemübungen

Modul 7
Progressive Muskelentspannung – Vertiefung
Vertiefung förderliche Strategien zur Stressreduktion

Modul 8
Stressabbau durch Bewegung
SMARTe Bewegungs-Ziele
Abschluss

 

Das Training findet ausschließlich online über Zoom statt. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf max. 15 Personen beschränkt.

nächster Start-Termin: auf Anfrage

350,00

Vorrätig

Falls Sie noch Fragen haben, können Sie mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular schicken oder ein Kennenlern-Telefonat vereinbaren.

Es gilt österreichisches Recht, Gerichtsstand Wien. Sie haben das Recht, diesen Vertrag formlos binnen vierzehn Tagen ab Kauf ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.